Im Gespräch mit… Deva Manick

Wer bin ich wirklich?

Deva Manick (Jg. 1987) ist Kölner Autor des Buches „Im Glashaus gefangen zwischen Welten“. Das Werk thematisiert das Leben von Kindern und Jugendlichen, die in Deutschland zwischen zwei Kulturen aufwachsen. Es taucht ein in ihre verborgene Gefühls- und Gedankenwelt.

Das wollten wir uns genauer anschauen – und haben uns mit Deva Manick zum Interview getroffen.
Viel Spaß beim Zuhören!

 

Und hier gibt es eine kleine Hörprobe aus dem Buch

„Im Glaushaus gefangen zwischen Welten“

Mehr zu Deva Manick erfahrt ihr hier:

www.devamanick.com